Reisen

HeimatMomente Hunsrück

HeimatMomente HunsrückEin unglaublich gutes Gefühl! Endlich ist die mit viel Liebe zum Detail umgesetzte pocketformatige Ausgabe „Heimatmomente Hunsrück – 50 Mikroabenteuer zum Entdecken und Genießen“ erschienen. Ein Jahr habe ich daran gearbeitet. Danke an alle Interviewpartner*innen und an Christine und Andreas Walter @360°Medien für die gute Zusammenarbeit.

Die ersten lobenden Zeilen erreichten mich aus dem Heimatdorf „Bränel“ (Breitenthal, Tipp 14, S. 82) meines Vaters und aus dem Antiquariat von Peter Gerlach in Sonnschied (Tipp 22, S. 110) – das Nachbardorf in dem meine Mutter als pommersches Flüchtlingskind aufwuchs.

Hallo Marina, Dein Buch ist da. Es übertrifft alle Erwartungen. Unsere Familien sind komplett begeistert. Es stimmt aber auch Alles, Inhalt, Format und die tolle Mischung.
Wir hoffen, dass wir uns bald persönlich bedanken können.

Es ist der fünfte „Reiseführer“ in dem wir vorgestellt werden, aber mit Abstand der Beste! Wir hatten in Herrstein im Dorfladen ein Exemplar bestellt. Dort waren drei Bücher dekoriert als ich unseres abholte, aber nun sind alle weg. Nachschub ist bestellt. Also, es läuft!

Grüße aus dem Antiquariat in Sonnschied von Heidi und Peter.

Jetzt könnt ihr alle mich als freie Autorin unterstützen, indem ihr fleissig Bücher kauft – zum Selberlesen oder Verschenken. Erhältlich beim Buchladen des Vertrauens oder unter: 360° Medien

Hunsrueck – HeimatMomente: Details

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen